Landgasthof Saalburg

Das von Kaiser Wilhelm I. erbaute Kulturdenkmal Landgasthof Saalburg liegt in gepflegter Wald-Park-Lage oberhalb Bad Homburgs auf dem Taunus-Kamm direkt neben dem Römerkastell Saalburg und dem Weltkulturerbe Limes. 

Aufgrund der Nähe zu Frankfurt ist dies einerseits die perfekte Ausgangslage für Wander- und Fahrradtouren durch den Hoch-Taunus, andererseits aber auch für private Feiern und Firmenveranstaltungen (Festsaal für 160-180 Pers.) bestens geeignet. 

Es hat sich zudem herumgesprochen, dass sich im gemütlichen Ambiente des alten Gasthauses und dem großen Biergarten hessische Spezialitäten, deutsche Küche und internationale Leckereien besonders gut genießen lassen.

Spezialitäten:

Vielfältig, eigenständig, lecker und gesund: Wir bieten Ihnen Gerichte an, die es nur in Hessen gibt

und die nur aus ökologischen Zutaten von ausgewählten hessischen Erzeugerbetrieben bestehen

Landgasthof Saalburg

An der Jupitersäule 10
61350 Bad Homburg vor der Höhe

Inhaber:

Bajram Xhaferi

Kontakt

Bajram Xhaferi
Fon: 06175 79620
info@landgasthof-saalburg.de
www.landgasthof-saalburg.de
Facebook

Touristische Destination

Taunus

Küchenzeiten:

Warme Küche Mo-Sa bis 22:00 und So bis 21:30

Öffnungszeiten
Mo-Fr 12:00 bis 22:30
Sa 12:00 bis 00:00
So 11:30 bis 22:00
Anzahl Innensitzplätze
600
Anzahl Außensitzplätze
500
Anzahl Betten
Hunde erlaubt
Mit Kinderbereich
Rollstuhlgeeignet
Reisen für alle
ServiceQualität Deutschland
Hotelstars
Lage