Bergstraße – Odenwald

Seien Sie herzlich willkommen an der Bergstraße und im Odenwald, wo Sie inmitten von Wäldern und Streuobstwiesen durchatmen können. Die Urlaubsregion zwischen Darmstadt und Heidelberg, an Bergstraße, Main und Neckar ist für Jedermann ein ideales Ziel. Ob Natur, Kultur, Geschichte oder Kulinarik: hier wird jeder fündig. Tauchen Sie also ein in die Vielfalt und Schönheit der Urlaubsregion Bergstraße-Odenwald!

Wundervolle Wanderungen

Wandern im Odenwald und an der Bergstraße heißt Wandern in einem sanften Mittelgebirge mit grünen Laubwäldern, Streuobstwiesen, blühenden Weiden, romantischen Burgen und Schlössern. Immer wieder öffnen sich faszinierende Ausblicke in die Rheinebene oder hin zur Skyline von Frankfurt. Die Wanderwege führen durch lebendige Dörfer, Weinberge und historische Städte. Gaststätten mit regionalen Spezialitäten laden zur Einkehr ein.

Kulturelle Kostbarkeiten

Burgen und Schlösser, Kirchen, Klöster und Museen lassen sich allein oder mit einem Gästeführer erkunden. Für jeden gibt es im Odenwald und an der Bergstraße die „richtige“ Burg. Wie wäre es mit einem Besuch von Schloss Auerbach? Es ist eine der bekanntesten Burganlagen an der Bergstraße. Faszinierend ist vor allem der einzigartige Ausblick in die Rheinebene und den Odenwald.

Glanzvolle Geschichte

Die berühmten UNESCO-Welterbestätten im Odenwald sind herausragende Zeugnisse der Menschheits- und Naturgeschichte. Innerhalb des 3500 km2 großen Geo-Naturparks Bergstraße-Odenwald befinden sich die UNESCO-Welterbestätten Grube Messel, ein Weltnaturerbe und Kloster Lorsch, ein Weltkulturerbe.

Kulinarische Köstlichkeiten

Deftiges, Feines, Außergewöhnliches – die Odenwälder Spezialitäten werden mit frischen regionalen Zutaten zubereitet. Nicht nur die Odenwald Gasthäuser, sondern auch der Bergsträßer Weinwanderweg, die Odenwälder Marzipankonditorei oder Verkostungen bei der Bergsträßer und der Odenwälder Winzergenossenschaft lassen die Feinschmecker-Herzen höherschlagen. Oder darf es eine komplette kulinarische Führung sein? Michelstadt und Heppenheim haben diese beispielsweise im Angebot.

Zusätzlich zu diesen Angeboten gibt es das ganze Jahr über zahlreiche Veranstaltungen, die sich über die Region hinaus einen Namen gemacht haben. Das Musikfestival „Sound of the forest“, die Reichelsheimer Märchen- und Sagentage, das Bergsträßer Winzerfest oder der Michelstädter Weihnachtsmarkt stehen stellvertretend für viele andere. Lassen Sie sich vom alljährlichen Veranstaltungskalender inspirieren!

Zu den Restaurants der Region